mobiSchubi

Was heißt  „mobiSchubi“ mobiles Schulsozialprojekt an Grundschulen. Es ist ein Projekt aus dem Kinder- und Jugendförderplan des Ilm-Kreises. Die mobile schulbezogene Jugendsozialarbeit richtet sich insbesondere an sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte Schüler/innen an den drei Grundschulen in Ilmenau „Ziolkowski“, „Karl Zink“ sowie „Am Stollen“ und auf Anfrage im Einzelfall an den Grundschulen des südlichen Ilm-Kreises. In der Tabelle seht Ihr wo Ihr uns (Betty und Thomas) findet.

Euer jipi Team

Mobile Schulsozialarbeit der jipi gUG im südlichen Ilmkreis im Schuljahr 2017/18
Tage"Ziolkowski" Grundschule IlmenauLändlicher RaumGrundschule "Am Stollen" IlmenauGrundschule "K. Zink" Ilmenau
MontagThomas Schilling 07.30 Uhr-16.00 UhrBetty Fölsche 08.30 Uhr - 12.45 Uhr
DienstagThomas Schilling 08.00Uhr - 16.30 UhrBetty Fölsche 08.30 Uhr - 12.45 Uhr
MittwochThomas Schilling 07.30Uhr - 16.00 UhrBetty Fölsche 09.00 Uhr - 13:00 Uhr
DonnerstagThomas Schilling 07.30Uhr - 16.00 UhrBetty Fölsche 08.30 Uhr - 12.45 Uhr
FreitagThomas Schilling 07.30Uhr - 16.00 UhrBetty Fölsche 08.30 Uhr - 12.45 Uhr